Kindertagesstätte "Grabbenescht" in Langenalb

Kommunale Kindertagesstätte „Grabbenescht“ in Langenalb

Aktuelle Berichte / Termine

Zeit und Raum schenken

Wenn ein Kind klein ist, gib ihm ein Nest,
wenn es größer wird, gib ihm Flügel.

Unser Leitbild:

  1. In einer Atmosphäre der Geborgenheit sehen wir uns als Team und Begleiter für Kinder und Eltern
    Wir vermitteln eine warme, herzliche und geborgene Atmosphäre in unserer Einrichtung. Wenn das Kind sich wohlfühlt, liebevolle und feste Bezugspersonen hat, kann es sich kindgerecht weiterentwickeln.
    Durch authentisches Handeln des Einzelnen und des Teams wollen wir mit den Eltern im Kontakt sein und sie vertrauensvoll bei ihren Fragen, Sorgen und Nöten unterstützen.
     
  2. Zeit haben für das tägliche Miteinander
    „Wir leben nicht für die Kinder, sondern mit ihnen.“
    Wir geben den uns anvertrauten Kindern Zeit und Raum zum Entdecken, Forschen und Experimentieren.
    Spielerisch lernen, Eigenverantwortung übernehmen, selbstbewusst werden und Gemeinschaft erfahren liegt uns am Herzen.
     
  3. Wir leben und vermitteln traditionelle Werte und Normen
    Ein anderer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Vermittlung traditioneller Werte wie: Wertschätzung, Toleranz, Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit, als auch traditioneller Normen wie: Umgangsformen, Einhaltung von Regeln und Grenzen.
    Mit jahreszeitlichen und religiösen Ritualen und Festen geben wir dem Alltag in unserer Einrichtung einen harmonischen Rhythmus.
    So schaffen wir ein respektvolles Miteinander.
     
  4. Raum für ganzheitliche  und individuelle Bildung und Förderung
    Wir sehen jedes Kind als eigenständige Persönlichkeit.
    Über gezielte Impulse und vielfältige Angebote fördern und fordern wir die Kinder und unterstützen sie in ihren persönlichen Erfahrungen und Lernfortschritten.

Öffnungszeit der Kindertagesstätte:
7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Platz-, Betreuungsangebot und -zeiten: siehe unten im Download.

Schließtage:
Die Schließtage erfahren Sie in der jeweiligen Einrichtung.

Lage der Einrichtung:
Die Kindertagesstätte „Grabbenescht “ liegt am Ortsrand von Langenalb in unmittelbarer Nähe von Grundschule und Turn- und Festhalle.

Räumlichkeiten:
Unsere Räume sind hell, freundlich und geben mit zahlreichen Spiel- und Lernmöglichkeiten den Kindern Raum für eigene Entdeckungen.

Gruppen- und Funktionsräume
Die Gruppen- und Funktionsräume sind in verschiedene Spiel- und Aktionsecken unterteilt, wie:

  • Leseecke
  • Rollenspielbereich – Puppenecke
  • Bauecke, Konstruktionsbereich
  • Maltisch
  • Küchenbereich

Diese Spiel- und Lernbereiche erlauben es den Kindern sich zurückzuziehen und sich in kleinen Interessensgruppen zusammenzufinden.

Bewegungsbaustelle – Turnraum
Ausgestattet mit verschiedenen Turngeräten wie Sprossenwand, Matten und vielen Bau- und Spielelementen haben die Kinder hier vielfältige Möglichkeiten ihre Bewegungsfreude auszuleben.

Schlafraum für die Krippenkinder
Den Kleinsten steht ein eigener Raum zum Schlafen zur Verfügung.

Märchenzimmer
Das Märchenzimmer strahlt durch seine harmonische, gemütliche Atmosphäre sehr viel Ruhe aus. Ausgestattet mit Sitzelementen eignet es sich ideal für Angebote in kleinen Gruppen, wie Geschichten hören, musikalische Angebote oder auch als Rückzugs- oder Ruheraum für die Kinder.

Schülerhort
Unser Hort bietet den Grundschulkindern abwechslungsreiche Erlebnis- und Erfahrungsmöglichkeiten. Die Kinder können soziale Kontakte aufbauen und pflegen.
In der Gemeinschaft lernen sie mit- und voneinander.

  • Hausaufgaben
    Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben in einem festgelegten Zeitrahmen. Für Fragen und Hilfestellungen sind die Erzieher Ansprechpartner.
  • Ferienprogramm
    In den Schulferien bieten wir außerhalb der Schließtage der Einrichtung ein abwechslungsreiches Programm an (wie: verschiedene Projekte und Ausflüge.)

Foyer
Das Foyer ist der Mittelpunkt unserer Einrichtung. Es ist ein Ort der zentralen Begegnung und Information für Eltern und Kinder.
Im Foyer befindet sich auch der Kreativ- und Werkbereich.

Küche und Esszimmer
Im Esszimmer nehmen die Kinder das warme Mittagessen ein.

Büro und Personalzimmer
Diese Räume stehen dem Team und der Leitung zur Verfügung für Besprechungen und Vor- sowie Nachbereitungen der pädagogischen und praktischen Arbeit.

Außenbereich:
Spielen im Freien ist ein wichtiger Bestandteil in der kindlichen Entwicklung. Unser großes Außengelände bietet Platz für Bewegung und vielfältige Sinneserfahrungen  in der Natur.
Ein großer Sandspielbereich mit Wasserpumpe und Klettergerüst, ein Spielhügel mit Rutsche, Tunnel, Kletternetz und schräger Ebene sowie Schaukel, Hängematten und selbstgebaute Weidenhäuschen bieten den Kindern vielfältige Möglichkeiten.

Was uns auszeichnet:

  • Wir arbeiten in Stammgruppen. Gruppenübergreifende Angebote in altersspezifischen Kleingruppen sind ein wichtiger Teil unserer Arbeit.
  • Wir nehmen teil am Projekt SBS (Singen - Bewegen - Sprechen).
  • Wöchentlich wird ganzjährig ein Waldtag mit den 5-6 jährigen Kindern durchgeführt.
    Für diesen festen Bestandteil des pädagogischen Konzeptes steht uns ein eigener Bauwagen auf einem Wiesengelände zur Verfügung.
  • Die Nutzung der benachbarten Turnhalle  bereichert die Angebote für alle Kinder.

Elternbeirat:
Zu Beginn jedes Kindergartenjahres werden in jeder Gruppe Elternbeiräte gewählt. Mit ihnen besteht eine enge Zusammenarbeit. Bei Bedarf können Kontaktdaten über die Kindertagesstättenleitung erfragt werden.

Bitte beachten: Die aktuelle Entgeltordnung ab 1. Januar 2018 finden Sie hier.

Informationen zu Reduzierungen aufgrund von weiteren Geschwistern, Zubuchungsmodule und Kombinationen von Betreuungstagen erhalten Sie durch die Kindertagesstättenleitung.

Veranstaltungen:
Informationen hierzu können dem Amtsblatt der Gemeinde Straubenhardt entnommen oder direkt in der Kindertagesstätte erfragt werden.


Kontaktdaten

Kindertagesstättenleitung: Frau Anneliese Wurst
Auf der Metter 4
75334 Straubenhardt
+49 7248 5358
+49 7248 927265
E-Mail schreiben