Kindertagesstätte „Kunterbunt“ Schwann

Kommunale Kindertagesstätte „Kunterbunt“ in Schwann

„Unsere Kinder sind die wichtigsten Gäste,
die zu uns ins Haus kommen,
sorgsame Zuwendung verlangen,
eine Zeit lang bei uns verweilen
und dann aufbrechen, um ihre eigenen Wege zu gehen.“

Henri Nouwen


Unser Leitbild:
In unserem Kindergarten Kunterbunt bieten wir den Kindern zwischen 8 Wochen und dem Ende der Grundschulzeit eine liebevolle und harmonische Atmosphäre. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich am Projekt INFANS (Institut für angewandte Sozialforschung), welches den Kindergarten als Bildungsstätte sieht. Wir sind zum HAUS DER KLEINEN FORSCHER zertifiziert.

Wir sind eine teiloffene Kindertagesstätte mit Betreuungsangeboten zwischen 7:00 Uhr und 17:00 Uhr, in der die Kinder nach Begrüßung der Erzieherin frei entscheiden können, in welchem Bereich (BILDUNGSINSEL) und mit wem sie spielen möchten.

Die klar strukturierten Bereiche und die Anordnung des Mobiliars ermöglichen den Kindern in kleinen Gruppen an ihrem jeweiligen THEMA zu arbeiten.

Unsere Räume wirken durch ihre Gestaltung und Ausstattung und machen so FORSCHENDES LERNEN möglich.

Die BILDUNGSPROZESSE bleiben Sache des Kindes, wir Erzieherinnen unterstützen und begleiten sie dabei und fordern sie auf immer höherem Niveau heraus. Wir haben eine hörende, beobachtende und verstehende Rolle.

Die Bildungsprozesse eines jeden Kindes dokumentieren wir und fassen sie im PORTFOLIO zusammen.

Respektvoller und partnerschaftlicher Umgang miteinander bestimmt unseren Alltag.

Öffnungszeit der Kindertagesstätte:
7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Platz-, Betreuungsangebot und -Zeiten:

Schließtage:
Die Schließtage erfahren Sie in der jeweiligen Einrichtung.

Lage der Einrichtung:
Die Kindertagesstätte „Kunterbunt“ liegt im Ortskern des Gemeindeteils Schwann. Die Grundschüler können über eine Gesamtstrecke von ca. 400 Meter die Grundschule Schwann erreichen.

Räumlichkeiten:
In der Kindertagesstätte „Kunterbunt“ gibt es für die Kindergartenkinder zwei Gruppenräume, in denen sich die Kinder hauptsächlich aufhalten. Diese Räume sind durch einen Mehrzweckraum verbunden. Gemeinsam nutzen die Kinder diesen als Atelier. Eine Tür im jeweiligen Gruppenzimmer ermöglicht den Kindergartenkindern einen direkten Zugang zum Außengelände. Die Krippenkinder haben neben dem Hauptraum einen abgetrennten Schlafbereich.

Eine Holzwerkstatt für die älteren Kinder sowie Sandwanne, Zahlentreppe und Rollenspielbereich stehen zur Verfügung.

Ergänzt wird das Raumangebot für die Kinder durch einen Ruheraum, einen offenen Speiseraum neben der Küche und eine großräumige Toilettenbereich sowie einem Turnraum. Dieser dient als Bewegungs-, Musik- und Mehrzweckraum. Hier befinden sich verschiedenes Turn- und Rhythmikmaterial sowie unterschiedliche Turnmatten und ein Klettergerüst, außerdem Musikinstrumente, Musikanlage und CD´s verschiedener Musikrichtungen.

Den Hortkindern stehen drei Räume im Obergeschoss zur Hausaufgabenerledigung, Spielen oder auch Ausspannen zur Verfügung.

Im Personalzimmer finden die Teambesprechungen des pädagogischen Personals statt. Die Kindertagesstättenleitung verfügt über ein eigenes Büro. Dies ermöglicht ungestörte Elterngespräche.

Außenbereich:
Der Außenbereich ist in zwei altersspezifische Spielbereiche unterteilt. Zum einen stehen für die Kindergarten- und Hortkinder altersgerechte Spielgeräte im oberen Gartenteil zur Verfügung. Im unteren Gartenteil, der auch über den Hinterausgang der Kindertagesstätte gut zu erreichen ist, befinden sich in einem räumlich getrennten „Gärtchen“ Kleinkindgeräte für die Krippenkinder.

Elternbeirat:
Zu Beginn jedes Kindergartenjahres werden in jeder Gruppe Elternbeiräte gewählt. Mit ihnen besteht eine enge Zusammenarbeit. Bei Bedarf können Kontaktdaten über die Kindertagesstättenleitung erfragt werden.

Bitte beachten: Die aktuelle Entgeltordnung ab 1. Januar 2018 finden Sie hier.

Informationen zu Reduzierungen aufgrund von weiteren Geschwistern, Zubuchungsmodule und Kombinationen von Betreuungstagen erhalten Sie durch die Kindertagesstättenleitung.

Veranstaltungen:
Informationen hierzu können dem Amtsblatt der Gemeinde Straubenhardt entnommen oder direkt in der Kindertagesstätte erfragt werden.


Kontaktdaten

Kindertagesstättenleitung: Frau Gabriele Berger
Dobler Str. 4
75334 Straubenhardt
+49 7082 8965
+49 7082 4916545
E-Mail schreiben