Kindertagesstätte "Wirbelwind" Ottenhausen

Kommunale Kindertagesstätte „Wirbelwind“ in Ottenhausen
Projektteilnehmer: Modellversuch Inklusion

„Gib dem Kind einen dürren Zweig und
es wird mit Phantasie Rosen daraus
sprießen lassen“

Unser Leitbild

Unser pädagogisches Handlungskonzept besteht aus dem partnerschaftlich/demokratischen Erziehungsstil und dem Situationsansatz. Die Kindertagesstätte soll ein Ort sein, wo Kinder forschen, hinterfragen und Dinge überprüfen können. Das zentrale Ziel ist es, die Lernfreude der Kinder zu erhalten und zu fördern. Unsere Kindertagesstätte möchte die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Familien unterstützen und ergänzen.

Wir sehen uns als Begleiter der Kinder, deren natürliche Neugierde und Lernverhalten es ganzheitlich zu unterstützen gilt. Jedem einzelnen Kind soll die Möglichkeit gegeben werden, seine eigene soziale Rolle innerhalb der Gruppe zu erfahren, wodurch ein partnerschaftliches und gleichberechtigtes Miteinander erlernt werden soll. Auch gegenüber anderen Kulturen und Weltanschauungen soll Verständnis entwickelt und Toleranz gefördert werden.

Wir unterstützen die Kinder, darin Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln:

• die sie in ihrem täglichen Leben brauchen
• mit denen sie Selbständigkeit gewinnen können
• mit denen sie Erlebtes verarbeiten können
• mit denen sie interkulturelle Toleranz ausüben lernen
• mit denen sie die Umwelt respektieren lernen

Lage der Einrichtung

Die Kindertageseinrichtung liegt zentral in Ottenhausen, einem Ortsteil von Straubenhardt. Sie befindet sich in einer 30er Zone im gleichen Gebäude wie die Grundschule. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch die Turnhalle, die von der Einrichtung genutzt wird.

Räumlichkeiten

Die Kindertagesstätte "Wirbelwind" verfügt über zwei Häuser.

Das denkmalgeschützte Haus, in dem auch die Grundschule untergebracht ist, verfügt über drei Gruppenräume. Im Untergeschoss befindet sich der Gruppenraum des Horts, wo die Schulkinder betreut werden. Dort stehen den Kindern eigene Sanitäranlagen, eine Küche sowie ein Nebenraum zur Verfügung. Der Hort ist über einen separaten Eingang erreichbar. Zwei Gruppen (Kinder von 3 Jahren bis Schuleintritt) werden im Erdgeschoss betreut. Diese sind über die große Steintreppe erreichbar.

Jede Kindergartengruppe verfügt über Funktionsecken sowie jeweils einen Nebenraum. Im Flur befindet sich noch ein zusätzlicher Intensivbereich, der individuell nach den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet wird und ihnen Gelegenheit bietet, gruppenextern miteinander in Kontakt zu treten. Ebenfalls befinden sich auf diesem Stockwerk ein Toiletten- und Wickelraum, eine pädagogische Küche sowie das Büro der Leitung.

Über den großzügigen Außenbereich erreicht man die mobile Raumlösung. Dort werden weitere zwei Gruppen betreut. Eine Krippengruppe (Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis 3 Jahre) sowie eine Ganztagesgruppe (Kinder von 2 Jahren bis Schuleintritt).  Die Ganztagesgruppe verfügt über Funktionsecken sowie einen Nebenraum.

Die Krippe, welche auch in Funktionsecken unterteilt ist, befindet sich im hinteren Teil der mobilen Raumlösung. Der großzügige Flurbereich bietet individuelle Spiel- und Bildungsmöglichkeiten. Ein separater Schlafraum steht den Kindern zur Verfügung sowie Sanitäranlagen und ein Wickelraum.

Ebenfalls befinden sich in der mobilen Raumlösung eine Küche und ein angegliedertes Bistro. Dort haben alle Kinder die zum Mittagessen angemeldet sind, Raum um in Ruhe gemeinsam zu essen (Mittagessen wird nur für Vö+ und GT-Kinder angeboten). Das Personal- und Besprechungszimmer befindet sich im Eingangsbereich.

Außenbereich

Die Einrichtung verfügt über zwei Gartenbereiche, die über einen Weg miteinander verbunden sind. Der vordere Garten, der beide Häuser verbindet, verfügt über einen vor wenigen Jahren neu gestalteten großzügigen Sandkasten, eine Wasserstation, ein Klettergerüst und ein Schaukelbereich. Ein großer Kastanienbaum bietet im Sommer viel Schatten und bietet mit einer Sitzbank Platz zum Ausruhen und Beobachten. Hinter der mobilen Raumlösung befindet sich ein zusätzlicher Gartenbereich, der direkt an die Krippe und die Ganztagesgruppe angrenzt. Neben einer individuell nutzbaren Spielwiese befindet sich dort, ein auf Krippenkinder ausgerichteter Spielbereich mit Sandkasten, Bewegungslandschaft, Wipptier, Schaukel und ein Häuschen für Spielgeräte.

Öffnungszeit der Kindertagesstätte

Montag bis Freitag: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Platz-, Betreuungsangebot und -zeiten

Siehe unter Downloads.

100 Plätze auf 5 Gruppen,  davon 20 Hort-Plätze, 10 Krippen-Plätze, 70 Kita-Plätze (davon 20 Ganztagesplätze)

Krippe:

Insgesamt können bis zu 10 Kinder aufgenommen werden.
Betreuungsalter vom ersten Lebensjahr bis 3 Jahre
Im Krippenalter (U3) sind 3 oder 5 Tage buchbar
Betreuungszeit: 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Kiga/Kita:

Eine Gruppe:
Betreuungsalter von 2 Jahren bis Schuleintritt
20 Plätze
Betreuungszeit: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

2 Gruppen:
Betreuungsalter von 3 Jahren bis Schuleintritt
Je 25 Plätze
Betreuungszeit: 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Im Kindergartenbereich sind nur 5 Tage buchbar: 5 Tage VÖ, VÖ+ oder GT

Hort:

Eine Gruppe
Insgesamt 20 Plätze
Im Hort sind 3 oder 5 Tage buchbar
Betreuungsalter von Schuleintritt bis Ende 4. Klasse
Betreuungszeit: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schließtage

Die Schließtage erfahren Sie in der jeweiligen Einrichtung bzw. unter Downloads.

Elternbeirat

Zu Beginn jedes Kindergartenjahres werden in jeder Gruppe Elternbeiräte gewählt. Mit ihnen besteht eine enge Zusammenarbeit. Bei Bedarf können Kontaktdaten über die Kindertagesstättenleitung erfragt werden.

Veranstaltungen

Informationen hierzu können dem Amtsblatt der Gemeinde Straubenhardt entnommen oder direkt in der Kindertagesstätte erfragt werden.

Entgeltordnung

Die Entgeltordnung ab 1. September 2020 finden Sie hier.

Informationen zu Reduzierungen aufgrund von weiteren Geschwistern, Zubuchungsmodule und Kombinationen von Betreuungstagen erhalten Sie durch die Kindertagesstättenleitung.


Kontaktdaten

Kindertagesstättenleitung: Herr Philipp Wöhr
Albert-Schweizer-Str. 9
75334 Straubenhardt
+49 7082 50580
+49 7082 4131567
E-Mail schreiben