Logo Gesangverein Frohsinn Schwann

Gesangverein Frohsinn Schwann

Der Gesangverein Frohsinn Schwann wurde im Jahre 1881 als reiner Männerchor gegründet. Bis 1959 war der Verein eine Männerdomäne, die mit Gründung eines Frauenchores ihr Ende fand. So gab es einen Männer-, Frauen- und gemischten Chor. Doch auch hier machte der Zeitgeist keinen Halt. Man war gezwungen umzudenken und sich der modernen Chorliteratur zu verschreiben.

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums wurde ein Projektchor gegründet, der bei dem Fest viel Erfolg hatte. Daraufhin entschloss man sich, diesen Chor zum festen Bestandteil des Vereins zu machen. So entstand 2006 der neue Chor "Querbeat". Der neugegründete Chor widmete sich speziell der modernen deutsch- und englischsprachigen Chorliteratur.

Heute ist „Querbeat“ die einzige Chorformation des Frohsinn Schwann. Es ist ein moderner Chor, der - wie der Name sagt - „querbeet“ singt. Von Modern über Volks- und Kirchenlieder bis hin zu klassischer Musik. Wir freuen uns immer über interessierte, musikbegeisterte Menschen, die bei uns reinschnuppern oder probeweise mitsingen - ohne Verpflichtung.

GV Frohsinn SchwannGV Frohsinn Schwann beim Auftritt

Regeltermine:

Wöchentlich: Mittwochs 19:00 – 21:00 Uhr Chorprobe

Jährlich: Jahreshauptversammlung
Glühweinfest – Einstimmen auf den Advent
Weihnachtsfeier
Ausflug
Adventssingen ev. und kath. Kirche

Aktivitäten:

Singen, Auftritte und Besuche befreundeter Chöre, Kameradschaftspflege, Fortbildung, Probenwochenende


Kontaktdaten

Elke Fauth
Feldstr. 2
75334 Straubenhardt (Schwann)
+49 7082 7836
E-Mail schreiben
Homepage Gesangverein Schwann