200 Jahre Wilhem Ganzhorn

200. Geburtstag von Wilhelm Ganzhorn am 14. Januar 2018

Gemeinde richtet Feierstunde aus

 

Eine feierliche Stunde zu Ehren von Wilhelm Ganzhorn fand am vergangen Sonntagmorgen in der Straubenhardt Halle statt. Rund 80 interessierte Gäste aus Nah und Fern wurden zunächst von Bürgermeister Helge Viehweg begrüßt. Im Anschluss präsentierte Dr. Jürg Arnold sein neues Buch „Wilhelm Ganzhorn (1818-1880) Richter – Dichter – Altertumsforscher“. Für historisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sei erwähnt, dass dieses Buch ab sofort im Bürgerbüro Conweiler für 19,80 € erhältlich ist. Der sich jährende runde Geburtstag nahm die Gemeinde auch zum Anlass, eine Pralinenkreation zu präsentieren, die im Jubiläumsjahr 2018 als kulinarisches Geschenk ihre Adressaten sicher erfreuen wird. Gefertigt wurde die wunderbaren Pralinen von Frau Siegrun Stütz aus Straubenhardt. Die musikalische Begleitung übernahm dankendwerterweise die Jugendmusikschule Neuenbürg - Straubenhardt mit ihrem Gesangsensemble „Fleur Rouge“. Die jungen und talentierten Sängerinnen unter der Leitung von Miriam Kurrle waren: Ronja Hornschuh, Marie Näher, Maja Günthner, Julia Goldberg, Melina Schmitz und Rebecca Baur. Das von allen Gästen gemeinsam gesungene Lied „Im schönsten Wiesengrunde“ und der sich anschließende Sektempfang rundeten die gelungene Veranstaltung ab.