Logo Jugendgemeinderat Straubenhardt

Öffentliche Bekanntmachung der Wahl des Jugendgemeinderats

vom 22. bis 26. Februar 2021

1. Vom Montag, 22. Februar 2021, 08.00 Uhr bis Freitag, 26. Februar 2021, 18.00 Uhr findet die Wahl des Straubenhardter Jugendgemeinderats statt.

Die Wahl wird als Onlinewahl durchgeführt.

Es sind neun Jugendgemeinderäte zu wählen. Die Amtszeit beträgt drei Jahre.

2. Bewerbungen sind frühestens am Tag nach dieser Bekanntmachung und spätestens am 20. Januar 2021 in den Rathäusern Conweiler, Feldrennach, Schwann oder in den Wilhelm-Ganzhorn-Schulen Conweiler schriftlich einzureichen oder können per Mail an jugendgemeinderat@straubenhardt.de geschickt werden.

2.1 Wählbar in den Jugendgemeinderat ist, wer am letzten Wahltag der Wahlwoche (26.02.2021) zwischen 13 und 19 Jahre alt ist und seinen Hauptwohnsitz in Straubenhardt hat.

2.2 Die Bewerbung muss enthalten

a) Vor- und Nachname
b) Anschrift
c) Geburtsdatum
d) Schule oder Berufsbezeichnung
e) Eigenhändige Unterschrift
f) Bei noch nicht Volljährigen die Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten.

Der Bewerbung soll ein Foto beigefügt werden.

3. Wahlberechtigt sind alle Jugendlichen im Alter von 13 bis 19 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in Straubenhardt haben sowie auswärtige Schüler der Wilhelm-Ganzhorn-Schulen Conweiler, die zwischen 13 und 19 Jahre alt sind. Stichtag ist der letzte Wahltag.

Straubenhardt, 06.11.2020

gez. Helge Viehweg, Bürgermeister

Jugendgemeinderat – Hast du Lust dich zu bewerben?

Informationen zur Wahl des 3. Jugendgemeinderats 2021

Der Jugendgemeinderat ist

• eine besondere Form der Jugendbeteiligung

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ist seit 2015 in der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg geregelt. Danach müssen Jugendliche bei Planungen und Vorhaben der Gemeinde beteiligt werden, von denen sie und ihre Interessen betroffen sind. Wie diese verbindliche Pflichtbeteiligung aussieht, bleibt den Kommunen überlassen. Der Gemeinderat hat sich bereits 2013 für einen Jugendgemeinderat entschieden und eine Richtlinie und Wahlordnung beschlossen. Im November 2014 wurde der 1. Straubenhardter Jugendgemeinderat gewählt. Die Amtszeit des jetzigen Gremiums endet im nächsten Jahr. Vom 22. bis 26. Februar 2021 werden wieder neun Jugendliche für drei Jahre in das Jugendgremium gewählt.

• aktiv in der Jugendarbeit und Kommunalpolitik

Der Jugendgemeinderat vertritt die Interessen der Jugendlichen in Straubenhardt und kann Wünsche, Kritik und Fragen in die Kommunalpolitik einbringen und eigene Projekte anstoßen. Er hat ein Rederecht im Gemeinderat und kann Anträge an den Gemeinderat stellen. Im Jahr finden mindestens vier Sitzungen und eine gemeinsame Sitzung mit dem Gemeinderat statt.

Am 20. Januar 2021 endet die Bewerbungsfrist. Bis dahin können sich alle interessierten Jugendlichen bewerben, die am letzten Wahltag (26.02.2021) zwischen 13 und 19 Jahre alt sind und in Straubenhardt wohnen. Der ausgefüllte Bewerbungsbogen ist unter Downloads zu finden und kann im Rathaus Conweiler in den Briefkasten geworfen, im Sekretariat der Wilhelm-Ganzhorn-Schulen Conweiler abgegeben oder per Mail an jugendgemeinderat@straubenhardt.de geschickt werden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!