Echter oder falscher Polizist? Comic zu polizeilicher Prävention

Anrufe von "Polizisten", die angeblich Bargeld oder Schmuck sichern wollen, sind keine Seltenheit - auch nicht in unserer Gemeinde. Dabei verwahren echte Polizeibeamte niemals Wertgegenstände.

Aufgrund der Häufung von Betrugsmaschen am Telefon hat die Polizei Baden-Württemberg einen Comic zu polizeilicher Prävention gegen Kriminalität zum Nachteil von Senioren landesweit herausgegeben (siehe unter Downloads). Dieser wurde vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg von der Stelle Kriminalprävention des Bundes und der Länder autorisiert.

Interessierte aus Straubenhardt, die schon solche Anrufe erhalten haben, können gerne in Kontakt treten mit dem Polizeiposten Straubenhardt, Herrenalber Str. 20, Telefon 07082/8412.

Zudem steht die Beratungsstelle in Pforzheim für Fragen jederzeit zur Verfügung. Telefon 07231/1861260 oder 1861262.