Gemeinde Straubenhardt trauert um ihre Fachbereichsleiterin

Durch einen tragischen Unfall ist die Fachbereichsleiterin Zentrale Dienste und Bürgerservice, Nicole Schommer, am vergangenen Wochenende ums Leben gekommen. Die 52-Jährige war mit einer vierköpfigen Wandergruppe im Tiroler Karwendelgebirge unterwegs. Kurz vorm Ziel verlor sie das Gleichgewicht und stürzte ab. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Straubenhardt sind zutiefst bestürzt und betroffen vom Tod der allseits geschätzten und sehr engagierten Führungskraft, Kollegin und Freundin. Nicole Schommer arbeitete seit Juli 2017 bei der Gemeinde als Fachbereichsleiterin. Sie wird eine große Lücke hinterlassen. Die Gemeinde ist in Gedanken bei der Familie.

Nicole Schommer

Foto: Helzle