Gleich geht’s los: Osterferienbetreuung in der Grundschule Feldrennach. Foto: Gemeinde

Kernzeitkinder beschäftigen sich mit dem Thema Müll

Abfall vermeiden – aber wie? Grundschüler hören Interessantes vom Abfallberater des Enzkreises

Rund ums Thema „Abfall“ ging es in der Osterferienbetreuung der Kernzeitkinder in der Grundschule Feldrennach.

23 Kinder lauschten gespannt, was Reinhard Schmelzer, Abfallberater des Enzkreises, zum Thema „Müll“ zu berichten hatte. Er erklärte kindgerecht, welche Arten von Müll es gibt und wie er richtig getrennt wird, damit weniger Abfall anfällt und die Umwelt geschützt wird. Die Grundschüler lernten auch viel übers Papier und durften zum Abschluss sogar selbst Papier schöpfen.

Vielen Dank an Reinhard Schmelzer, das Kernzeitteam Gabriele Bornholdt und Nicole Köhler und den Praktikantinnen Kim Becker und Selina Drollinger, die den Kindern einen interessanten Vormittag ermöglichten.