Machen Sie mit - beim Naturpark-Markt in Feldrennach am 6. Oktober 2019.

Mitmachen beim 14. Naturpark-Markt in Straubenhardt

Anmeldebogen jetzt ausfüllen und bis zum 24. Juni 2019 zurücksenden

Frische Lebensmittel, familiäres Einkaufserlebnis: Der Genuss und die Vermarktung regionaler Produkte in ansprechender Atmosphäre steht bei den Naturpark-Märkten des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord im Vordergrund. Schon seit 2004 können dort Landwirte und Handwerksbetriebe ihre heimischen Erzeugnisse anbieten.

Auch wir als Gemeinde möchten unsere Erzeuger vor Ort unterstützen und veranstalten in diesem Jahr wieder im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 6. Oktober 2019 in Feldrennach einen Naturpark-Markt. Neu in diesem Jahr ist das Motto „Bunter Herbstteller – eine Straße, reich gedeckt mit Produkten der Saison und familienfreundlichen Angeboten“.

Für die Teilnahme gelten folgende Bedingungen:

  • Die angebotenen Waren und deren Rohstoffe stammen aus dem Gebiet der Naturparke Schwarzwald Mitte/Nord und Südschwarzwald sowie aus gentechnikfreiem Anbau.
  • Die Produkte sollen zur Philosophie der Naturpark-Märkte als bäuerliche Erzeugermärkte passen, sind selbst hergestellt und keine Handelsware.
  • Die Anbieter geben dem Kunden die Garantie für einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie für Qualität und Frische.
  • „Versucherle“ werden über kompostierbare oder essbare „Utensilien“ oder Mehrweggeschirr an die Besucher abgegeben und es kommen keine Kunststoff- bzw. Plastiktüten zum Einsatz.

Vorführungen über die Herstellung von regionalen Produkten wie Filzen, Drechseln usw. sind sehr erwünscht.

Bitte senden Sie den Anmeldebogen bis 24. Juni 2019 an das Bürgermeisteramt Straubenhardt:

per E-Mail: sekretariat@straubenhardt.de

per Fax: 07082 9485-40

per Post: Bürgermeisteramt Straubenhardt, Ittersbacher Straße 1, 75334 Straubenhardt

Den Anmeldebogen können Sie auch im Rathaus Feldrennach im Sekretariat des Bürgermeisters abholen. Ansprechpartner sind Anita Molnar und Sandra Wetzel. Anmeldebogen und weitere Infos finden Sie hier.

Weitere Infos und Interessantes unter: www.naturparkschwarzwald.de, www.albtal-tourismus.de