Neubürgerbrunch wird verschoben

Jährliche Begrüßung der neu zugezogenen Bürgerinnen und Bürger soll im Herbst sattfinden

Im Frühjahr 2021 ist der traditionelle Neubürgerbrunch in der Turn- und Festhalle Schwann für die im vergangenen Jahr 2020 zugezogenen Bürgerinnen und Bürger geplant gewesen. Leider musste, wie bei so vielen anderen Terminen auch hier pandemiebedingt nach einer Alternative gesucht werden. Da der Neubürgerbrunch eine Präsenzveranstaltung bleiben soll, werden wir in der Hoffnung auf eine Besserung der Corona-Situation einen Termin im Herbst anstreben.